MySQL

MAMP Datenbank Dumps über Shellscript erzeugen

Nach meinem Umstieg von MAMP auf den nativen Apache / MySQL von MacOSx sollten die bestehenden MySQL Datenbanken gedumpt werden. Wie so oft gibt es hier mehrere Wege die zum Ziel führen:

  • Datenbanken über phpmyadmin einzeln sichern
  • Datenbanken über die Kommandozeile einzeln sichern
  • Alle Datenbanken über mysqldumper sichern ( dies hatte ich aber nicht eingerichtet )
  • oder ein kleines Bash-Script

MySQL Charset bei import über Konsole setzen

Auch wenn die Tabellendefinition / Spaltendefinitionen einer Datenbank korrekt auf UTF-8 gesetzt sind, kann es beim Import zu Zeichensatzfehlern kommen.
Durch Übergabe des Zeichensatzes mithilfe von --default-character-set=charset_name kann man diesen Problem aus dem Weg gehen.

mysql -udbuser -pdbpass --default-character-set=utf8 db_with_utf8 < import.sql

Backup_Migrate und MultiSiteumgebungen

Zum Umzug von DrupalSeiten von Server 1(normale DrupalInstallation ohne Multiste) zu Server 2 (Drupalinstallation mit Multisites ) nutze ich das Modul backup_migrate. Dieses Modul erlaubt es Datenbank Dumps zu exportieren und natürlich diese auch wieder zu importieren. Das Modul unterstützt dabei die Komprimierung der Backups als gzip, bzip und zip und bietet die Möglichkeit automatisiert Backups zu planen (Backup Schedule). Außerdem können Backups auf dem Server in einem definierten Ordner abgelegt werden.

MySQL-DBs sichern / zurückspielen

Da die Möglichkeiten von phpmyadmin in Bezug auf die Sicherung / Wiedereinspielen von größeren Datenbanken eher begrenzt sind, möchte ich hier eine Alternative vorstellen.

Ein Weg, die Daten trotzalledem zu sichern / wiedereinzuspielen geht über das Tool mysqldump (http://dev.mysql.com/doc/refman/5.1/de/mysqldump.html)..
Die Vorgehensweise möchte ich im Folgenden kurz aufzeigen

Schritt 1:
Auf der Kommandozeile folgenden Befehl eingeben (am Besten in ein Verzeichnis, in dem alle dumps gespeichert werden)
mysqldump --opt [db_name] > [datei]