MAMP Kommandozeilen Tools nutzen

Zum Testen lokaler Webseiten ist das MAMP Paket sehr praktisch. Nur lassen sich die Command-Line Tools, wie bspw. mysqldump oder mysql nicht ohne Weiteres direkt auf der Kommandozeile nurtzen - es sei denn man ruft diese immer über den kompletten Pfad auf:
/Applications/MAMP/Library/bin/mysql -u root -p DATENBANKNAME < DEINESQLDATEI.sql

Bei der Nutzung von drush führt dies beim Aufruf von drush sql-dump --result-file=medical_dump.sql, da das mysqldump Script nicht im richtigen Pfad liegt bzw. über die Konsole so nicht angesteuert werden kann..

Abhilfe schafft hier die folgende Zeile in der .bash_profile des Benutzers:
export PATH=/Applications/MAMP/Library/bin:$PATH

Nach Neustart des Terminals kann man ab sofort von "überall aus" auf die enthaltenen Kommandozeilen Tools zugreifen.

Eine Anleitung zur Installaton von drush findet ihr auf der Seite von derhasi
drush mit Mamp Pro nutzen

Falls ihr homebrew als Paketmanager installiert habt, ist die Installation von drush sogar noch einfacher - hier reicht dann der Aufruf von
brew install drush
Weitere Infos über die Installation mit homebrew findet ihr auf http://drupal.org/node/954766

Blog-Kategorien: